Ja, Jana, janaja.


Tja, nun haben wir also ein neues „Topmodel“ namens Jana. Hübsches Mädchen, das steht wohl nicht zur Debatte. Aber die Final-Show an sich? Mal ehrlich… sowas muss doch einfach nicht sein.

Und auch in den Medien wird kaum ein gutes Haar an der Show gelassen. Heidi Klums Outfit wird da schon mal gerne als „stoffgewordene Sehstörung“ bezeichnet, welche sie einer anderen Zeitschrift nach „leider den ganzen Abend tragen muss“. Einen sehr treffenden Bericht gibt’s hier, der mich wirklich zum Lachen gebracht hat.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Ja, Jana, janaja.

  1. Ich fands auch eher ein lauwarmes Lüftchen die ganze Sache…aber nun gut, in ein paar Monaten ist auch das wieder vergessen…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.