>Tipp: Ohne Limit!

>

„I was blind, but now I see“. 

Gestern war ich im Kino, in „Ohne Limit“. Bradley Cooper mag ich sowieso total gern, aber dieser Film ist auch sonst absolut zu empfehlen.  Ich stehe darauf, wenn die Filme ein bisschen verrückt angelegt sind und dieser ist noch dazu ziemlich gut gemacht. Schauplatz ist mein geliebtes New York – klasse Kombi!

Advertisements

Ein Gedanke zu „>Tipp: Ohne Limit!

  1. ich muss zugeben das ich bei diesen Kamerafahrten ein mieses Gefühl hatte. normalerweise bin ich dafür nicht anfällig, vielleicht lag es daran das ich etwas müde war 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.