>Roadtrip – Part 2: Cape Cod

>

Cape Cod, das Kap Kabeljau. Eine Halbinsel im Osten der USA, an deren Küste entlang sich kleine Städtchen aneinander reihen. Im Sommer kommen unzählige Sonnenanbeter zu Besuch, um sich an den vielen Sandstränden zu entspannen. 
An unserem Tag dort war es kalt (Seltenheit während des gesamten Urlaubs – und das im Dezember) und bewölkt. Doch ich muss sagen, für diese Station unserer Reise hat es irgendwie gepasst, denn ich finde der bewölkte Himmel gibt den Strandbildern einen gewissen Touch. Ein bisschen melancholisch, herbstlich und manche Bilder erinnern mich sogar an Gemälde. 
Zu Cape Cod gehören mehrere kleine Städte, doch unser Ziel war Provincetown, die Spitze des Kaps. Dort kehrten wir gegen Abend ein und schlenderten durch das kleine, zu dieser Jahreszeit etwas verlassene, aber dennoch unglaublich schöne, Künstlerstädtchen. 
Advertisements

Ein Gedanke zu „>Roadtrip – Part 2: Cape Cod

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.