>Roadtrip – Part 1: Newport

>

Newport, ein kleines Hafenstädtchen in Rhode Island. Für alle O.C., California Liebhaber: nein, es ist nicht DAS Newport, sondern eines an der Ostküste der Vereinigten Staaten von Amerika. 
Neben den atemberaubend schönen Blicken auf den Atlantischen Ozean, die man bei einer Fahrt die Küste entlang erhaschen kann, beeindrucken in Newport vor allem viele alte Herrenhäuser, die im 19. Jahrhundert als Sommerresidenzen des  amerikanischen Geldadels dienten. Verübeln kann ich es den Schönen und Reichen von damals nicht. Von den vielen herrschaftlichen Villen aus, die sich die gesamte Küste entlang erstrecken, hat man einen unglaublichen Blick auf das Meer und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es im Sommer dort traumhaft sein muss, wenn es im Winter schon so unglaublich schön war. Aber sehr selbst.
 Ich trage: Hose – Vero Moda // Shirt – H&M // Jacke – Zara // Brille – Zara // Schal – H&M
Newport gehört zu der Region im Osten der USA, die New England genannt wird. Meiner Meinung nach erinnern die Häuser und die Umgebung tatsächlich etwas an England, wie bzw. diese hübsche Uhr, die wir auf dem Weg entdeckt haben. 
Advertisements

Ein Gedanke zu „>Roadtrip – Part 1: Newport

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.