>Spotted: Daisy Dukes

>

Gesehen an Lauren Conrad (The Hills):
Wenn das nicht ein Paar süße Jeans-Shorts sind. Ganz ähnliche gibt’s z.B. bei Topshop oder hier die etwas teurere Variante von Diesel. Für die letzten Sommertage unbedingt zu empfehlen.
Übrigens. Der Begriff ‚Daisy Dukes‘, den man für solche Jeans-Shorts wie oben abgebildet verwendet, stammt von dem Seriencharakter der Daisy Duke aus der amerikanischen TV-Serie ‚The Dukes of Hazzard‘ (1979–1985), gespielt von Catherine Bach.
 
 Quelle: apparelsearch.com
Im Jahr 2005 gab es ein Remake der Serie als Film, in dem Jessica Simpson die Daisy Duke spielte und eine nicht weniger eindrucksvolle Figur in den knappen Shorts abgab. 
Quelle: simpsonwatch.com
Advertisements

Ein Gedanke zu „>Spotted: Daisy Dukes

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.